75 Tage Paradies / Tag 71

Happy Thanksgiving!

Ich freue mich riesig, dass ich nach Halloween ein weiteres typisch amerikanisches Fest miterleben kann.

Für viele Amerikaner ist Thanksgiving sogar wichtiger als Weihnachten. Ich finde den Gedanken von Thanksgiving toll: mit der Familie zusammen zu sitzen und für das dankbar zu sein, was man hat ohne den Geschenke-Druck ist wirklich eine sehr schöne Idee.

Und was mache ich an diesem besonderen Tag, nun da ich nicht mehr arbeiten muss? Richtig, ich verbringe ihn in der Küche.

Ich habe vorher mit Kenny, unserem Koch, abgemacht, dass ich ihm bei den Vorbereitungen helfen darf. Also mache ich die ersten Truthähne meines Lebens ofenfertig, bereite Süßkartoffelgratin und Beilagen zu. Es ist so cool, endlich mal selbst kochen zu dürfen und nicht nur Gemüse zu schneiden.

Das Dinner schmeckt sogar noch sehr viel besser, als ich erwartet habe. Da die ganzen Amerikaner um mich herum total in Feststimmung sind, kommen wir auf die Idee, ein Tischgebet zu sprechen und jeder sagt reihum, wofür er dankbar ist. Ich bin nicht sehr religiös erzogen worden und ehrlich gesagt finde ich es befremdlich, einige Leute in Kalani vor jeder Mahlzeit beten zu sehen. Aber dieses gemeinsame kurze Gebet passt perfekt zum Augenblick. Wir haben so viel, wofür wir dankbar sein können: wir sind in Hawaii, dem Paradies auf Erden und haben eine wunderbare Familie um uns herum und natürlich auch zu Hause.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sa

12

Mai

2012

Hawaii Top 10

  1. Na Pali Küste (Kauai)

  2. Kilauea Krater (Big Island)

  3. Straße nach Hana (Maui)

  4. Pearl Harbor (Oahu)

  5. Haleakala (Maui)

  6. Honolulu (Oahu)

  7. Waimea Canyon (Kauai)

  8. Little Beach (Maui)

  9. Mauna Kea (Big Island)

10. Rainbow Waterfalls (Big Island)

0 Kommentare

Mo

28

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 75

Nach dem Frühstück heißt es packen. Mein Koffer ist zum Bersten gefüllt. Ich versuche, mir die Zeit bis zum Mittagessen mit Glee zu vertreiben.

mehr lesen 0 Kommentare

So

27

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 74

Mein letzter vollständiger Tag in Kalani ist angebrochen. Deshalb gehe ich noch einmal zum Maku'u Market und kaufe ein paar Souvenirs.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

26

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 73

Ich habe keinen "Hangover" wie meine Mitstreiter von gestern, aber da ich schon vor 7 Uhr aufgewacht bin, bin ich sehr müde und verbringe den Tag dem entsprechend gemütlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

25

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 72

Drei Geburtstagskinder veranstalten am Abend eine Party zusammen, die spontan in eine nah gelegene Bar verlagert wird, da dort eine bekannte Band spielt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

24

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 71

Happy Thanksgiving!

Ich freue mich riesig, dass ich nach Halloween ein weiteres typisch amerikanisches Fest miterleben kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

23

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 70

Nun ist meine letzte Schicht in der Küche vorbei. Es war heute wieder einmal sehr lustig. Zum Schluss wurde ich kräftig mit Wasser bespritzt, das ist Tradition beim Austritt.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

22

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 69

Ich erlebe den perfekten Sonnenuntergang. Obwohl ich auf der Südostseite der Insel bin, färbt sich der ganze Himmel in dramatischen orange-rot-lila-Facetten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 68

Meine letzte Woche ist angebrochen. Noch drei Morgenschichten in der Küche und dann ist es vorbei...*schnief*

mehr lesen 0 Kommentare

So

20

Nov

2011

75 Tage Paradies / Tag 67

Ich würde zu Hause nie auf die Idee kommen, freiwillig Müll einzusammeln. Aber auf Hawaii ist alles anders.

mehr lesen 0 Kommentare